Logo Oldtimer Rallye Monti e Mare Classic Trophy

Monti e Mare - der Langstrecken-Klassiker über die Alpen bis zum Mittelmeer

7 Länder. 12 Tage. 50 Alpenpässe. 3500 Kilometer. Eine große Herausforderung für Fahrer und Fahrzeug. Und

eine traumhafte Oldtimer-Rallye im abwechslungsreichsten und faszinierendsten Gebirge der Welt. Die längste

Classic-Veranstaltung Europas und eine Alpenüberquerung der ganz besonderen Art mit neuem Ziel Monte Carlo.

Oldtimer Rallye Klassik Alpenpaesse

Oldtimer Rallye Klassik Laender

Die Oldtimer-Rallye führt über die schönsten Straßen der Alpen und die anspruchsvollsten, faszinierendsten und

höchsten Pässe in Österreich und Slowenien, Deutschland, Italien, der Schweiz sowie in Frankreich und Monaco.

Nicht das Gewinnen steht im Vordergrund, sondern das Ankommen am Mittelmeer und in Monte Carlo.

Oldtimer Rallye Klassik Laenge

Oldtimer Rallye Klassik Etappen

Wien - München, München - Bern, Bern - Monte Carlo: die Veranstaltung besteht aus drei großen Etappen à vier

Tage. Sportliche Teilnehmer fahren alle drei Etappen auf einmal, Genießer verteilen die Etappen auf drei Jahre.

Finisher werden in Monte Carlo mit dem Monti e Mare Classic-Langstreckenpokal ausgezeichnet.

Oldtimer Rallye Klassik Alpen

Alle Höhepunkte der Alpen in einer Classic-Rallye

Die höchsten Gipfel und besten Alpenregionen: Dolomiten, Tessin, Wallis, Mont Blanc, Provence, Seealpen etc. Übernachtungs- und Check-In-Stationen in den Top-Destinations der Alpen (Kitzbühel, Seefeld, St. Moritz, Crans Montana, Gstaad, Chamonix etc.) und eine einzigartige Fahrt über den gesamten Alpenbogen bis zum Mittelmeer:

Oldtimer Rallye Klassik Karte

© Creative Commons [License] [File]    © Changes by RaceAdventures

 

 

Premium-Partner